Tanz der Lebendigkeit im August 2021

Liebe Freunde,

wir laden euch, auch im August, ganz herzlich zum Bewegen, Spüren, Forschen und Tanzen in die Natur – zum „Tanz der Lebendigkeit“ – ein. =)

Am Samstag, den 07.08. um 11:00 Uhr bewegen wir uns in Kassel im Aschrottpark, wo dieser Tanz entstanden ist.

Und am Samstag, den 21.08. um 17:00 Uhr forschen wir im Parimal bei Witzenhausen im Rahmen des Festivals der Sinne.

Lasst uns, frei von Konzepten und Vorstellungen, mit allen Sinnen die Natur, den eigenen Körper und andere Menschen bewusst wahrnehmen und erfahren – unwissend, staunend, wie ein Kind. Bewusste Bewegung, Stille, Qi Gong und freies Tanzen, ermöglichen dir, mit deinem Inneren in achtsamen Kontakt zu treten und dich in Verbindung, im Dialog mit dir selbst, anderen Teilnehmern und der Natur, ganz im Augenblick, zu erleben. So kannst du Lebensfreude und Lebendigkeit als innere Kraftquelle spüren, authentisch & spielerisch zum Ausdruck bringen, dich in deinem Wesen erfahren und auch deine Gesundheit stärken.

Wenn wir wirklich lebendig sind, ist alles, was wir tun oder spüren, ein Wunder. Achtsamkeit zu üben bedeutet, zum Leben im gegenwärtigen Augenblick zurückzukehren.

Thich Nhat Hanh

Wir treffen uns unter Berücksichtigung des Parimal-Hygienekonzeptes und der aktuell geltenden Kontakt- und Hygieneregeln. Wenn du dabei sein magst, melde dich bitte voher via E-Mail bei uns an. Dankeschön.

Ein Angebot für alle, die Freude an Bewusstheit durch Bewegung in der Natur haben, unabhängig von Alter und Vorerfahrung.

Meld Dich an & forsche mit =)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s